Posts Tagged ‘Gorillaz’

31.7.2010 – “Ok well let’s see…”

Saturday, July 31st, 2010

Sweepstakes! You’re a winner

Ich brauche meine Moe-Dosis. Ich brauche K-on. Ich brauche es. Ich kann ja warten, aber ich brauche es. Ich hoffe inzwischen mehr darauf, das ich am nächsten Mittwoch zwei Folgen sehen kann. Wäre auch mal eine schöne Ablenkung. HOTD kommt ja auch am Montag und mein Bildschirm hat jetzt 2 kleine Kratzer. Ich sollte ein wenig mehr darauf achten, wie ich ihn transportiere, aber zum Glück sind die nicht weiter schlimm. Sengoku Rance verliert langsam auch seinen Reiz, einfach weil ich es nun mehrere Male durchgespielt habe und alles freigeschaltet habe was ich kann. Das verlinkte Bild kombiniert übrigens perfekt K-on und Sengoku Rance, auch wenn Azusa natürlich fehlt, aber das Bild ist ja auch schon ein wenig älter. Naja, hier im Norden ist alles normal ansonsten. Deswegen gibts nichtmehr viel und von K-on lasse ich mich mal überraschen, genauso wie bei meinem Headset…. bis dann.

Choose your beach. Shizuh

10.3.2010 – "50 Haustiere!"

Wednesday, March 10th, 2010

Wii wiil Wok you!

Bevor ich zum Hauptthema, mir haha, komme, möchte ich folgende Entdeckung verkünden! Elton und Simon Gosejohann fahren bei der Wok WM für das Team Nintendo. Nintendo, mh ganz gut, hat halt nachgelassen. Aber Elton und Simon im Team zu haben ist einfach ein totaler Publikumsmagnet und Sympathibonus! Ich persönlich bin ein extrem großer Fan von den beiden und freue mich nun extrem auf die Wok WM. Hab sie iegentlich noch nie richtig angeguckt. Soll ja ganz gut sein. Stock Car ist ja auch extrem unterhaltsam.[http://www.wii-wok-you.de]

Aber nun zur Hauptattraktion. Mir. Oder besser gesagt, meinem Gnomen, der endlich Fünfzig Haustiere hat. Unendlich viel Gold ist in die Leidenschaft meines 71gers geflossen und das nächste Ziel steht schon fest. 75 Haustiere! Aber das dauert noch, auch wenn ich schon das 51’te hab, nämlich “Stinker”. Ein Stinktier, wie man sich vllt denken kann. Es ist die Prämie für den 50 Haustiere Erfolg. Ganz toll, aber hat ja jeder fast. Die 51 die ich habe, auf die bin ich stolz. Immerhin sind es über ein Drittel aller erreichbaren Haustiere.

Und nun nochmal zum neuen Album von Gorillaz. Es lässt mich einfach nicht in Ruhe. Inzwischen muss ich sagen, dieses Album ist richtig genial. Alle Tracks sind sehr gut und meine anfängliche Meinung hat sich komplett geändert. Das Album ist alles Gorillaz Fans ans Herz zu legen.

Anbei noch ein Video von meinem Gnom, auf seinem Weg zum 50.ten Haustier und wie er es gekriegt hat!

Choose your pet. Shizuh.

8.3.2010 – "Coke"

Monday, March 8th, 2010

Moooin.

Heute Arbeit geschrieben, die sich als relativ einfach heruasgestellt hat. Zum Glück. Herade so Bus nach Hause gekriegt und schon um Eins zu Hause. War ziemlich nice, relativ viel Zeit noch für anderes. Ob mans sinnvoll nutzt, ist eine andere Sache.

Das neue Gorillaz Album ist, überraschenderweise, doch nicht so schlecht wie erwartet. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit, ist es doch ziemlich genial. Vorallem Superfast Jellyfish und Rhinestone Eyes mag ich. Die restlichen sind aber jetztt im nach hinein auch nicht mehr so unansehnlich. Die nächsten Tage werd ich wohl wieder nur Gorillaz hören.

Hier angehängt noch ein Trailer, man mag es nicht glauben, einer Komödie die anfang 2011 in die Kinos kommt. Gibts schon länger, aber ich mag den Trailer irgendwie. Ist sehr originell. Das ich ihn mag hat übrigens nichts mit den Nazis zu tun…! Ernsthaft.

Zur Überschirft gibts nur Eines zu sagen. Ich habs heute getrunken. Einen schönen Abend noch.

Choose your drink. Shizuh.

7.3.2010 – "Plastik Strand."

Sunday, March 7th, 2010

Sonntag. Es ist Sonntag. 12 Uhr. Ich bin seit drei Stunden wach. Love Hina 18-25 geguckt. Mein Gedanke: “Was ein scheiß Ende für einen Anime”. Einige werden denken: “Ehrm moment mal….da war doch noch..”, und ich sage: “Ja, es gibt ja noch fünf weitere Folgen und zwei OVA’s sowie vier Extrafolgen!”. Doch, ich habe keinen Zugriff im Moment drauf und ich werde mir wohl den Rest in Forme des Mangas geben. Das soll heißen, ich werde mir demnächs  70€ nehmen, auf zu Gandalph(Manga/Rollenspiel ect Laden) in Flensburg gehen und mir alle 14 Bände holen. Die Serie ist damit, bis auf die zwei Zusatzbände, abgeschlossen. Wäre schön wenn die Zusatzdinger noch kommen würden, doch es sieht leider nich danach aus.

Es gibt einen großen Unterschied in Modern Warfare 2. Und zwar der zwischen Public und Private. Ich fange mal mit letzterem an. Man kann dort nicht leveln, man hat dort mehr Spaß, da man die Leute kennt und ich rocke dort. Das nicht weil ich gegen kleine Kinder spiele, sondern aus einem mir unbekannten Grund. Public. Public ist laggy, man kann dort leveln, es ist frustrierend und man kann zum Teil mit seinen Freunden zocken. Ich bin dort so unglaublich schlecht. Ich weiß nicht warum. Bei Sachen die ich auf Private mit links mache, gehen bei Public irgendwie garnicht. Es ist einfach komisch. Ich kenne den Grund nicht und es scheint auch keinen zu geben. Es regt mich einfach nur auf…

Plastic Beach(Gorillaz). Nein. Ich mag das Album nicht. Es ist nicht schlecht, aber einfach nicht gut. Es ist etwas komplett anderes und ich werde ein wenig brauchen um es gut zu finden. Es ist wirklich ein musikalisches Meisterwerk, aber einfach viel ohne, wie soll ich sagen, “Gesang”. Es stört mich einfach. Es muss nicht viel sein, doch es ist einfach wenig. Ich habe hier noch einen Song angehängt vom ersten Album “Gorillaz”. Name ist Man Research(Clapper). Großartiger Track. Das wars aber wieder von mir und bis dann.

Choose your monkey. Shizuh.