Posts Tagged ‘Mashup-Germany’

27.7.2010 – “Jetzt aber wirklich 27.ter”

Tuesday, July 27th, 2010

Müde tippen bekommt dem Datum nicht

Ich fühle mich so befreit. Heute wurden die Fäden gezogen und ich kann meinen Mund wieder normal bewegen, ohne das ich bei jedem Gähnen Tränen in den Augen hab.  Der Zahn fühlt sich im Moment an wie einer, der bald rausfällt, aber ich denke, er muss einfach erst anwachsen. Egal, kauen kann ich wieder auf der nicht behandelten Seite und mit der Anderen ja auch bald wieder. Naja, genug gejammert, morgen kommt K-on!! 17 raus und naja, neue Episode ist immer toll. Das neue Mashup Album ist wirklich genial und ich hör es den ganzen Tag rauf und runter, soll heißen, ich kanns wirklich nur empfehlen. Von meinen gratis Mousepads hab ich übrigens auch wieder was gehört. Anscheinend haben sie es inzwischen verschickt und so innerhalb von 8-14 Tagen da sein, gut zu hören. Wenns ankommt werd ich auf jedenfall Bilder machen, einfach um die kritischen Stimmen zu ersticken. Ansonsten gibts heute nichts, normaler Tag halt. Bis dann.

Choose your recycling. Shizuh.

26.7.2010 – “The Demon Army”

Monday, July 26th, 2010

Lauft, lauft um euer Leben, Xavier wird euch alle vergewaltigen

Black Rock Shooter ist ja endlich draußen und der 52 minütige Film ist so lala. Ein sehr langer Aufbau und das Ende zu abrupt, auch wenn es irgendwie passend war. Das komische Gefühl bleibt jedoch. Worum geht es in BRS? Im Grund lernen sich 2 Mädchen in ihrem ersten Oberstufenjahr kennen, die eine ist gerade erst in das Gebiet gezogen und sie finden heraus, das sie in der gleichen Nachbarschaft wohnen. Es entwickelt sich eine starke Freundschaft und nebenbei sieht man 2 stumme Charaktere in einer Paralellwelt kämpfen. Diese sehen so ähnlich aus wie die beiden Mädchen und soll woll ein wenig ihre Gefühle darstellen. Mehr will ich nicht verraten, aber wer auf ein Slice of Life vermischt mit ein wenig Sci-Fi Mystery steht, der sollte sich das auf jedenfall angucken. Ansonsten ist HOTD 4 auch erschienen und ich finde, es ist die beste Folge bisher, obwohl die ersten 9 Minuten fast nur auf Flashbacks bestehen. Wenn die Macher wirklich jedes Kapitel, welches imer 30 Seiten umfasst, als Folge rausbringen, wir es ein super neverending Anime, fänd ich sehr cool. In der Folge, wie gesagt, am Anfang Rückblicke während die beiden auf ihrem Motorrad in die Stadt fahren. Sie finden dort einen Revolver in einem Streifenwagen, sowie ein knapp 10 Schuss Munition. Später an einer Tankstelle werden sie von einem Wahnsinnigen bedroht, doch sie können die Situation notgedrungen mit der Waffe klären. Das “Opfer” endet am Boden liegend, mit einer Schusswunde in der Schulter, während die Zombies durch den Lärm angezogen werden und ihm ein Ende machen. Viel mehr gibt es nicht, bis dann.(uTube Video gabs schon Mal, aber ich finds immernoch gut, ausserdem gibts das neue Machup Album hier: Klick – Update: Video getauscht, einfach um nicht 2 Mal das gleiche zu haben und weil das auch auf einem sehr hohen Niveau ist)

Choose your theme song. Shizuh.

12.3.2010 – "Wenn sich das Niveau hebt"

Friday, March 12th, 2010

Komm her, damit du Schub kriegst!

Oh shit, I did it! Heute habe ich meine Gymnasiums Anmeldung fertiggestellt und ich bin quasi aufgenommen. Dazu habe ich noch meine Anfrage auf einen Internatsplatz abgeschickt und hoffe das ich einen Platz kriege, doch es sieht sehr gut aus. Wird nice und schön zu sehen das man wieder die nächsten drei Jahre sicher ist, was man macht. Alles abgesichert und ich kann mich komplett auf Leistung konzentrieren. Gleichzeitig ziehe ich 30km nach Norden, Apenrade um genau zu sein. Wird ganz nice, vorallem weil ich nun zwei Jahre schon dort zur Schule ging und die meisten meiner Freunde dort oder in der Nähe wohnen. Im Endeffekt heißt es, mehr Fun, mehr Lan und vorallem weniger Life.

Ansonsten war ich heute noch derb in Flensburg und hab mir bei Gandalph wieder nice Mangas besorgt. Wochenendbeschäftigung ist im Zweifelsfalle also abgesichert. Das wären übrigens einmal Soul Eater 3, Welcome to the N.H.K. 4 und Love Hina 1. Da ich ja, wie bereits gesagt, Love Hina nicht an alle Folgen des Animes komme, fange ich nun den Manga an. Hatte ich aber ja bereits iwo gepostet. Mal sehen wie er so ist. Der Anime war ja schonmal genial.

Das angehängte video heute ist von Mashup-Germany und ein Mix aus diversen Songs[Disco Pogo, Bony Voyage, Laser Theme, Mundian to bach ke]. Das ganz ist extrem profesionell und ich schon so eine Art Fan von Ben Stiller geworden. Ansonsten wünsche ich noch einen schönen Abend und eine erholsame Nacht.

Choose your mashup. Shizuh.