Posts Tagged ‘S.T.A.L.K.E.R.’

22.4.2010 – “The Passing…”

Thursday, April 22nd, 2010

Noch nicht da.

Sehr schade, war ja für den 22.ten heute angekündigt und sollte so um 20 Uhr rauskommen. Wie ihr seht, ist der DLC für L4D2 noch nicht da und deswegen ist dieser Post sehr kurz. Wollte halt gern darüber schreiben, welches ich morgen hoffentlich nachholen kann. In diesem Sinne, Stalker fick ja. Bis dann.

Choose your passing. Shizuh.

19.4.2010 – “Fucking doublekill!”

Monday, April 19th, 2010

King Ed Crown, mein Favorit, weit abgeschlagen. Schade.

Das neue Beef ist draußen und für alle die nicht wissen was es ist, es ist eine Serie von MTV GameOne welche heute mit einer neuen Folge, nach 6 Monaten, ihr glorreiches Comeback feierte. Im Grunde geht es darum das 4 Spieler(Budi, Niels, Etienne und Simon) sich in diversen Spielen beweisen müssen um zu zeigen wer der Beste ist.

Heute gab es Halo 3 und es war Entertaiment vom feinstem. Lange nicht mehr so gut gelacht. Als Gamer kennt man es natürlich, wenn die Emotionen hochkochen und das Adrenalin einen wie auf einem Drahtseil vorkommen lässt. Das Ergebnis war keine große Überraschung und trotzdem ist es schade das King Ed Crown, aka Etienne, weit abgeschlagen auf dem letzten Platz war und somit auch auf den gesamt letzten Platz rutscht. Sehr schade. Hier zu den 3 Parts(vorerst leider nur Facebook): Part 1, Part 2 und Part 3.

Heute ansonsten überraschenderweise eine Mathe Arbeit geschrieben, angekündigt, was ich aber total verpennt hatte. Dann noch die Projektwoche, aka Mach-was-du-willst-und-sie-beschäftigt-aus-Woche, angefangen und ich muss sagen, wir sind eigentlich ziemlich weit gekommen. Meine Gruppe. Zwar die ersten beiden Stunden damit verbracht nen Laptop aufzutreiben, aber passt schon. Der Wille zählt. Das wars auch wieder. Gleich noch Stalker suchen und dann passts. Bis dann.

Choose your beef. Shizuh.

18.4.2010 – “Den Artikel widme ich Patrick..”

Sunday, April 18th, 2010

.. und dieser Spitzenerdnuss hier.

Sonntag. Viel mehr muss ich wohl nicht sagen. Um 10 aufgestanden, bis 14 Uhr Stalker Call of Pripyat gezockt. Mein ersten Blooducker heute gekillt. Das Game ist echt gut. Eine Emmision(eine Anomalie der Zone die überall immer mal hier und da auftaucht und alle tötet was im Radius ist. Vögel fallen vom Himmel, sehr geil gemacht) war besonders geil. Ich komme grad aus einem Nest von Mutanten rausgeschlichen und will durch die Kanalisation fliehen. Auf einmal empfange ich eine Durchsage über das lokale Radionetz und mir wird gesagt ich soll Schutz suchen. Ich laufe also zurück ins Nest und hoffe das die Mutanten nicht aufwachen. Sehr sehr geil. Atmosphäre pur. Man muss das Spiel, bzw die Spiele, einfach gespielt haben. Aber heute ist Sonntag. Nothing much more to say. Deswegen verabschiede ich mich jetzt auch wieder nach Tschernobyl. Bis dann.

Choose your ice. Shizuh.

17.4.2010 – “Ehrm….”

Saturday, April 17th, 2010

…ja.

Um ehrlich zu sein, die Kolumne verschiebt sich auf unbestimmte Zeit. Nicht, weil ich sie nicht schreiben möchte, sondern weil mich derzeit andere Sachen mehr beschäftigen. Ganz klar Schule, aber auch, wie man an meinem neuen Header(ein Danke an Hope von Golden Butterflies) erkennen kann, S.T.A.L.K.E.R.. Seit einiger Zeit mal wieder gespielt. Ich muss dazu sagen, das erste Mal hab ich insgesamt ein bis zwei Stunden gespielt und dann war Schluss. Ich war gelangweilt. Das ist etwas, was ich jetzt garnicht mehr verstehen kann. Das Game hat eine so atemberaubende Atmosphäre, trotz schlechter Grafik. Allein der Tag und Nachtwechsel oder der Regen. Unglaublich gut umgestzt. Ausserdem das ständige Gefühl beobachtet zu werden und in der nächsten Sekunde angegriffen zu werden. Man ist in diesem Game auch nicht jemand der alles aushält wie ein genmanipulierter Soldat, sondern ist verwundbar. Man blutet, muss Essen, was sich zum Glück in Grenzen hält, und einfach das Gesamtbild. Düster, beängsitgend und atemberaubend. Etwas, was mir jetzt im Moment die Zeit wirklich stiehlt. Aber es macht Spaß, also passt das schon so. Man sieht sich in der Zone.

Choose your bloodsucker. Shizuh.