Shizuh » Spice and Wolf

Posts Tagged ‘Spice and Wolf’

27.5.2010 – “To Love Shizuh”

Thursday, May 27th, 2010

Morgen letzter Pflichtschultag. Yiiiipie…. langweillig.

Heute letzter krank Tag und morgen, wenn auch angeschlagen, zurück in die Schule um den letzten “Pflicht” Schultag zu feiern. Danach müssen wir ausser zu Prüfungen gar nichtmehr in die Schule und ich denke eben jene werden nicht allzu schwer ausfallen. Zumindest denke ich das ich locker durchkomme. Heute morgen habe ich den Anime “To Love Ru” angefanen udn bis jetzt vier Folgen gesehen. Wer Ecchi Fan ist, für den ist dieser Anime Pflicht Programm. Das ganze ist klassischer Fall von “Alien sucht sich Jungen aus, welcher noch zur Schule geht, will ihn heiraten/als Freund und er hängt immernoch an seiner Kindheitslieber aber auch an der Neuen”. Hört sich nicht innovativ an, trotzdem ist die Serie ziemlich interessant und hat auch ihre Reize. Ich bin einfach ein Fan von soetwas.

Heute ansonsten wieder so den Tag vorbeigehen lassen und hauptsächlich News gelesen und auf 4chan rumgemacht. Deswegen gibts nicht viel mehr und hab ausser der täglichen Folge Spice and Wolf welche ganz gut war. Also, bis dann.

Choose your aliengirlfriend. Shizuh.

22.5.2010 – “Sure is tripfag in here”

Saturday, May 22nd, 2010

S~ !!HYrnfDiUpgE

Ein neuer Samstag, ein neuer langer Tag vom Wochenende. Heute mal wieder schön unproduktiv gewesen, also so wie immer. Allerdings habe ich endlich einen neuen Anime angefangen. Spice and Wolf heißt er und ich hatte ihn schon länger, aber nie angeguckt. Gelohnt hat es sich und im Moment habe ich fünf  Episoden hinter mir. Sehr stilvolle Welt und alles passt perfekt. Der Anime traut sich auch was und hat keine Angst vor nackter Haut. Es ist allerdings nicht Ecchi und auch kein Hentai, einfach aufgrund der Darstellung.

In Spice and Wolf geht es um einen Händler der in einer Stadt auf eine Wolfsgöttin, welche, dadurch das er ein Bündel Korn aus der Stadt mitgenommen hatte, ihm folgen konnte oder ihr Jahrhundertealtes Versprechen zu brechen. Da die Bewohner sie nichtmehr brauchen, möchte sie zurück in den Norden in ihre Heimat. Lorence, der Händler, nimmt Hollow, die Wölfin, also erstmal auf seinem Karren mit, doch lange bleiben sie nicht ohne Probleme. Ein widerkehrendes Problem wird wohl die Kirche sein, welche sie sofort als Werk des Teufels bezeichnen würden und den Rest kann man sich ja denken. Das Ending Theme ist übrigens sehr, sehr genial. Das ist auch der Grund, warum ich es angehängt habe. Ansonsten höre ich mal wieder mehr Flobots und Dub FX. Mal sehen was das Wochenende noch bringt. Oh und ich guck wieder Fresh Prince from Bel-Air. Auf Englisch natürlich. Euch ein schönes Wochenende noch.

Choose your tripcode. Shizuh.